Rezept Rhabarber-Schoggi-Kuchen

Rhabarber und Schokolade? Oh ja! Wer unseren saftigen Rhabarber-Schoggi-Kuchen einmal probiert hat, der will ihn immer wieder ­čÖé

Jetzt ist wieder Rhabarber-Saison und die muss man in vollen Z├╝gen geniessen! Wie ginge das besser als mit einem k├Âstlichen Rhabarberkuchen? Und weil unser all-time-Liebling eben die Schokolade ist, musste die unbedingt auch mit in den Kuchen. Beim Verkosten stellte sich raus: die wunderbar frische und s├Ąuerliche Rhabarber passt einfach hervorragend zur herb-s├╝ssen dunklen Schokolade. Der Kuchen ist zudem schnell vorbereitet und h├Âchstens das R├╝sten der Rhabarber macht etwas Arbeit. Aber die lohnt sich wirklich sehr!

Daf├╝r, dass der Kuchen mit der Rhabarber-Schoggi-Kombination so raffiniert schmeckt, sind sowohl die Zutatenliste als auch der Arbeitsaufwand sehr ├╝berschaubar! Also ran an den Mixer und die Springform bevor die Rhabarber-Saison zu Ende ist!


30 Minuten vorbereiten – 50┬áMinuten backen – 15 Minuten dekorieren
Reicht f├╝r eine Springform von ca. 26 cm
Einfach zuzubereiten


Das ist drin:

200 g Alsan
200 g Rohrohrzucker
1 Prise Salz
30 g Natura Ei-Ersatz
120 ml lauwarmes Wasser
400 g Rhabarber
250 g Mehl
2 Teel├Âffel Backpulver
120 g Bitter Kuvert├╝re
2 Teel├Âffel Vanillezucker
50 ml Soyatoo Rice Whip

 

Zutaten im Shop einkaufen

 

So gelingt’s:

  1. 150 g vom Alsan fr├╝hzeitig aus dem K├╝hlschrank nehmen, es sollte weich sein beim Verarbeiten.
  2. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  3. Rhabarber sch├Ąlen und in ca. 1 bis 2 cm lange St├╝cke schneiden.
  4. 70 g der Kuvert├╝re in grobe St├╝cke hacken.
  5. Natura Ei-Ersatz in eine Sch├╝ssel geben, 120 ml lauwarmes Wasser dazugiessen, mit dem Schwingbesen gut verr├╝hren und 5 Minuten ziehen lassen.
  6. 150 g weiche Alsan in St├╝cken zusammen mit dem Zucker und der Prise Salz in eine Sch├╝ssel geben und mit dem Handmixer verr├╝hren.
  7. Den anger├╝hrten Ei-Ersatz nach und nach zur Alsan-Zucker-Mischung geben, dabei stets mit dem Handmixer auf hoher Stufe r├╝hren, bis eine helle Masse entsteht.
  8. In einer weiteren Sch├╝ssel Mehl und Backpulver mischen.
  9. Rhabarber, Mehl-Backpulver-Mischung und die grob gehackte Kuvert├╝re zur Alsan-Masse geben und mit einer Handkelle oder einem Gummischaber gut zu einem Teig verr├╝hren. Hier nicht mehr den Handmixer benutzen, damit die Rhabarberst├╝cke intakt bleiben.
  10.  Den Boden der Springform mit etwas Alsan einfetten oder mit einem Backpapier belegen.
  11. Den Teig in die vorbereitete Form f├╝llen und in der Mitte des vorgeheizten Ofens bei 180 Grad 50 Minuten lang backen.
  12. Nach der Backzeit den Kuchen ausk├╝hlen lassen.
  13. F├╝r die Dekoration die restlichen 50 g Kuvert├╝re fein hacken und im Wasserbad langsam schmelzen.
  14. Die geschmolzene Schokolade vom Wasserbad entfernen und die restlichen 50 g Alsan unter R├╝hren darin zergehen lassen.
  15. Vanillezucker darunterr├╝hren.
  16. Den Rice Whip Steif schlagen und unter die noch warme Schokolade ziehen. Du kannst auch direkt den Spr├╝hrahm von Soyatoo verwenden, den musst Du nicht noch erst schlagen.
  17. Die Schokomasse in eine Spritzt├╝lle f├╝llen, 10 Minuten im K├╝hlschrank ausk├╝hlen lassen und dann den Kuchen damit verzieren. Wer keine Spritzt├╝lle besitzt kann die Schokomasse auch einfach mit einem L├Âffel oder einem Spachtel auf den Kuchen streichen.

 

Tipp: Du magst es lieber schneller und ohne Deko, beziehungsweise findest, dass etwas Puderzucker auf dem Kuchen auch reicht? Dann brauchst Du f├╝r das Rezept einfach nur 150 g Alsan und nur 70 g Kuvert├╝re und den Vanillezucker sowie den Rice Whip kannst Du ganz streichen ­čÖé Zudem sparst Du Dir 15 Minuten Aufwand.

Antwort hinzuf├╝gen

Schreibe einen Kommentar