Rezept Burger im Teigmantel

Leckerer veganer Burger heute mal anders und etwas versteckt…

Burger im Brötchen oder zu Salat kennen wir alle schon deshalb haben wir uns gedacht, dass wir den Burger heute mal einhüllen… und so entstand der Burger im Teigmantel. Eingehüllt haben wir den köstlichen Deluxe Burger von Vantastic Foods und zwar in feinen Blätterteig. Und damit der Burger da nicht so allein ist und eventuell noch Angst bekommt, haben wir ihn mit leckerem Spinat bedeckt.

Das Resultat hat uns dann alle überzeugt: Knusprig gebackener Blätterteig und innen drin ein saftiger Burger mit einem Häubchen von köstlich rahmigem Spinat. Dazu ein knackiges Blattsalätchen und der Abend ist gerettet! Die Zubereitung ist extrem einfach und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.  Das Ergebnis kann sich dafür wirklich sehen lassen – auch wenn Du Gäste hast.

 

Benötigte Zeit15 Minuten zubereiten
20 Minuten backen
Portion/Anzahl PersonenErgibt 4 Burger im Teigmantel  (reicht für 4 Personen zusammen mit Salat)
SchwierigkeitSehr einfach zuzubereiten

Zutaten

Das ist drin:

1 Packung
Blätterteig rechteckig ausgewallt ca. 40 x 25 cm
2 Packungen
Veggie Burger Deluxe
200 g
gehackter Tiefkühlspinat
0.5 dl
MandelrahmKaufen
0.5 Teelöffel
Pfiffikus Vespersalz zünftigKaufen

Vorgehen

So gelingt’s:

  1. Den gehackten Spinat auf- oder antauen lassen und ihn anschliessend in eine mittlere Pfanne geben und nur leicht erwärmen.
  2. Mandelrahm und Vespersalz dazu geben, alles gut umrühren.
  3. Den Ofen auf 200° vorheizen.
  4. Nun den Blätterteig einmal der Länge nach und einmal der Breite nach halbieren, so dass 4 etwa gleich grosse Teile entstehen.
  5. Die Veggie Burger Deluxe auf die Teigteile legen und den Spinat auf die Burger geben.
  6. Alle 4 Enden der einzelnen Teig-Rechtecke nehmen und über dem Burger zusammendrehen und den Teigmantel so verschliessen.
  7. Die Teighüllen noch mit etwas Mandelrahm bestreichen und anschliessend in der Mitte des Ofens bei 200° für 20 Minuten knusprig braun backen.
  8. Schmeckt super, mit frischem Salat serviert.

 

Hinterlasse einen Kommentar